Nachrichten

Konzert "5 vor 12" in Leipzig

09.11.2010 | Die Mitarbeiter der Oper Leipzig und des Gewandhausorchesters haben sich gemeinsam entschieden, am Mittwoch, 17. November 2010, 11.55 Uhr im Opernhaus ein Konzert mit dem Titel "5 vor 12" zu geben. Ulf Schirmer, Generalmusikdirektor der Oper Leipzig, wird dieses Konzert dirigieren. Alle beteiligten Künstler und sonstige Mitarbeiter wollen damit einen weiteren Beitrag für den Erhalt von Kunst und Kultur leisten.Weiterlesen

Insolvenz in Altenburg-Gera offenbar abgewendet

09.11.2010 | Der Aufsichtsrat der Theater und Philharmonie GmbH hat sich gegen eine Insolvenz des hoch verschuldeten Theaters Altenburg-Gera ausgesprochen. Wie der Oberbürgermeister von Altenburg und Aufsichtsratsvorsitzende Michael Wolf (SPD) im Anschluss an ein Treffen der Gesellschafter mitteilte, werde der Aufsichtsrat den von der Theater-Geschäftsführung vorgeschlagenen Konsolidierungskurs mittragen.Weiterlesen

Hilchenbach verlängert in Hagen

09.11.2010 | Der Vertrag von Norbert Hilchenbach, Intendant des theaterhagen, wird um fünf Jahre verlängert. Hilchenbach, der seit dem Jahr 2007 in der Volmestadt wirkt - der Vertrag würde in zwei Jahren auslaufen - wird demnach bis zum Ende der Spielzeit 2016/2017 die Geschicke des Hauses lenken.Weiterlesen

Axel Baisch verlässt 2011 die Deutsche Oper

23.10.2010 | Der Geschäftsführer der Deutschen Oper Berlin, Axel Baisch, verlässt Anfang April 2011 das Haus. Baisch wird Kanzler der Handelshochschule Leipzig, neben dem neu berufenen Rektor Andreas Pinkwart, wie die Deutsche Oper in Berlin mitteilte. Der neue Geschäftsführer der Oper soll in Kürze bekanntgegeben werden.Weiterlesen

Weitere Orchesterstreiks in Berlin zu erwarten

13.10.2010 | Bei den drei Berliner Opernhäusern und im Konzerthaus am Gendarmenmarkt soll es auch in den kommenden Wochen durch Streiks der Orchestermusiker zu Beeinträchtigungen von Proben und Vorstellungen kommen. Am 28. September 2010 ist mit verschiedenen Künstlergewerkschaften, unter anderem der VdO, eine Teileinigung für die künstlerisch Beschäftigten der Berliner Opernhäuser erzielt worden. Nicht eingeschlossen waren dabei die Orchestermusiker.Weiterlesen

Große Koloratursopranistin Joan Sutherland gestorben

12.10.2010 | Joan Sutherland, eine der wichtigsten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts, ist im Alter von 83 Jahren in Genf gestorben. Die große Schar ihrer Anhänger taufte sie schon früh "La Stupenda - Die Wunderbare". Luciano Pavarotti nannte Sutherland einst "die beste Koloratursopranistin aller Zeiten".Weiterlesen

Kirill Petrenko wird neuer GMD der Bayerischen Staatsoper

06.10.2010 | Staatsminister Jürgen Heubisch (FDP) präsentierte den Nachfolger des 2013 scheidenden Kent Nagano in München. Die Entscheidung lässt auf das Ende monatelanger Querelen um das Amt des GMD hoffen. Petrenko gilt als Ausnahmetalent und ist einer der renommiertesten und begehrtesten Dirigenten seiner Generation.Weiterlesen

Seiten

Nachrichten abonnieren