Mitteilungen

Rehkessel geht doch nicht nach Braunschweig

27.03.2012 | Laut einer Nachricht des Staatstheaters Braunschweig haben Generalintendant Joachim Klement und der designierte Operndirektor Dirk Rehkessel einvernehmlich die Auflösung des Vertrages von Dirk Rehkessel verabredet. Damit endet Rehkessels Amtszeit, bevor sie begonnen hat. Ab der Spielzeit 2012/13 hätte er seine Tätigkeit am Staatstheater Braunschweig aufnehmen sollen. Für seine Entscheidung gab er persönliche Gründe an. Derzeit ist Rehkessel als Künstlerischer Produktionsleiter an der Oper Frankfurt engagiert.Weiterlesen

Beethovenfest: Zahlreiche Mängel der Beethovenhalle

12.10.2010 | Kurz nach dem Abschluss des diesjährigen Bonner Beethovenfestes hat die Intendantin Ilona Schmiel gravierende Mängel an der Bonner Beethovenhalle reklamiert, in der der Großteil der Veranstaltungen stattfindet. "Ein reibungsloser Konzertablauf ist in der 1959 eröffneten Mehrzweckhalle nicht möglich", sagte Schmiel in Bonn.Weiterlesen
Mitteilungen abonnieren